Rauch steigt bei Heimathäusern Haselünne auf

Am Freitag gegen 9.30 Uhr beobachteten Passanten eine starke Rauchentwicklung bei den Heimathäusern in Haselünne. Als die Feuerwehr eintraf, stellte sich heraus, dass die Ursache harmlos war, man hatte dort einen alten Backofen angeheizt.
Die historischen Fachwerkbauten an der Lingener Straße sind der ganze Stolz des Heimatvereins . Deshalb sind die Haselünner stets besorgt um ihren Erhalt. Zu der Anlage gehört ein Backofen alter Art, der mit Holz befeuert wird, um dort Brot und Gebäck für Veranstaltungen auf alte Art zu bereiten. Dafür muss er lange vor dem Backen angeheizt werden, was am Freitag zu besonders starker Rauchentwicklung führte. Die alarmierte freiwillige Feuerwehr der Stadt prüfte, ob am Ofen alles in Ordnung ist, um jede Brandgefahr auszuschließen.

Quelle: NOZ
Foto:    Heimatverein Haselünne