Altpapiercontainer in Flammen

Am Sonntagabend gegen 21.15 Uhr bemerkten Anwohner ein Feuer im Bereich eines Landhandels an der Ladestraße in Haselünne und alarmierten umgehend die Feuerwehr.
Da zunächst nicht genau angegeben werden konnte, was dort genau brannte und ein Gebäudebrand vermutete wurde, wurden alle Alarmgruppen der Feuerwehr Haselünne alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Altpapiercontainer aus Kunststoff lichterloh brannte, der unter einem Gebäudeüberstand abgestellt war. Mehrere Anwohner und Passanten hatten bereits erste Löschmaßnahmen eingeleitet, bevor die Feuerwehr die Flammen komplett ablöschte. Zur Sicherheit wurden die angrenzenden Verkaufsräume sowie der Gebäudeüberstand mit der Wärmebildkamera auf eine weitere Brandausbreitung überprüft. Hier konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Ein vorsorglich alarmiertes DRK-Rettungsteam musste nicht eingreifen.
Quelle: NOZ