Verkehrsunfall in Flechum (Sattelweg)

In Flechum ist am Montagvormittag ein 83-jähriger Mann mit seinem Auto aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und in einen Graben gefahren.Der Mann war auf dem Sattelweg von Lähden in Richtung Flechum unterwegs. Er musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden und wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Quelle; Meppener Tagespost (noz)

mehr auch unter;

 

emsvechte-TV

 

EV1.TV