Brandschutzerziehung... Warum???

- Kinder haben nur geringe Kenntnisse über den Brandschutz

- Kinder sollen Brandgefahren erkennen und beurteilen lernen

- Kinder sollen die Wirkung von Feuer und Rauch beurteilen lernen

- Kinder sollen den Umgang mit Brandschutzeinrichtungen lernen

- Kinder sollen richtiges Verhalten bei Bränden lernen

Wussten Sie...

- dass jede dritte fahrlässige Brandstiftung von Kindern und

  Jugendlichen   verursacht werden?

- dass in Deutschland eine besonders hohe Anzahl von Brandopfern     

   bei Kindern und Jugendlichen gibt?

 

Daher ist eine systematische Brandschutzerziehung für Kinder und Jugendliche erforderlich.

Zu den Vorbeugemaßnahmen in der Barndschutzerziehung braucht die Feuerwehr, auch die Unterstützung der Kindergärten und Schulen.

 

 

Unser Angebot für Kindergärten, Schulen, Eltern und sonstige Gruppen:

- wir unterstützen und beraten Sie

- wir organisieren Besuche bei der örtlichen Feuerwehr

 

Wenn Sie Fragen haben melden Sie sich einfach bei uns unter:

FEUERWEHR HASELÜNNE

Dammstr.19

49740 Haselünne

Tel.05961 9569702

Fax.05961 9569703

 

e-mail: Info@feuerwehr-haseluenne.de